Dr. Angela Hückstädt

Inhaberin der Dr. Hückstädts Apotheke in Zell-Barl (bei ALDI/LIDL).
Mir ist es wichtig, meine Kunden zu Neben,- und Wechselwirkungen ihrer Medikamente zu beraten und sie über sinnvolle Ergänzungen aufzuklären - ganz so, als ginge es um meine eigene Familie.
Ich unterstütze meine Kunden dabei, ihre Gesundheit in ihre eigenen Hände zu nehmen und zeige ihnen Möglichkeiten, ganzheitlich etwas für mehr Power und Lebensfreude tun zu können.
Seit inzwischen 15 Jahren stehe ich mit Leidenschaft in Apotheken vor Ort Rede und Antwort.
Mein Weg dahin war allerdings nicht geradeaus: Zwar wusste ich schon ganz früh, dass ich "etwas für die Gesundheit der Menschen tun wollte", war schon als Jugendliche eine Kräuterhexe. Damals hatte ich aber andere Pläne, das umzusetzen - ich wollte an der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln beteiligt sein - und das habe ich dann auch gemacht. Nach Studium und Promotion war meine erste Etappe die Pharmaindustrie.
Zunächst führte mich mein Weg als Laborleiterin zur Firma Novartis (bekannt durch Voltaren), wo ich sogar die amerikanische Gesundheitsbehörde in meinem Labor empfangen durfte. Anschließend habe ich als Projektleiterin für Boehringer Ingelheim eine Entwicklung im In- und Ausland begleitet. Dort habe ich z.B. viel über die Anwendung und Funktion der verschiedensten Inhaler und Bronchialerkrankungen wie Asthma und COPD gelernt. Es war eine tolle, aufregende Zeit, aus der ich viele Eindrücke mitgenommen habe.
Meinem Mann habe ich dann zu verdanken, dass er mich in die Apotheke gelotst hat. Hier habe ich entdeckt, dass es mir noch viel wichtiger ist, mich direkt von MENSCH zu MENSCH einbringen und eine gute Beratung anbieten zu können - und ich konnte mein großes Steckenpferd, die Naturheilkunde, wieder umsetzen.
Mit der Zeit ist es mir immer wichtiger geworden, ganzheitlich zu beraten - also viele Faktoren, die zur Gesundheit beitragen, mit einzubeziehen. Um das besser umsetzen zu können, biete ich inzwischen ganze Beratungspakete bis hin zu 1:1-Begleitungen über längere Zeiträume an. Gesundheit ist nicht mit der Einnahme einer Tablette allein getan, aber umgekehrt gibt es soviel, was jeder Einzelne für sich tun kann - und dabei unterstütze ich Sie sehr gerne - das war übrigens auch der Gedanke für die Gründung meiner Facebook-Gruppe #JazumehrGesundheitundLebensfreude, zu der ich Sie ganz herzlich einlade.
Kontakt: